...powered by
freaks-at-work

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

Unser Ziel ist es, Ihren Einkauf so bequem wie möglich zu gestalten. Wir möchten, dass Sie mit unseren Leistungen zufrieden sind. Wenn Sie Beanstandungen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir werden dann die Chance wahrnehmen, Probleme zu Ihrer Zufriedenheit zu regeln.
Obwohl wir unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen einfach und unkompliziert gestalten möchten, müssen wir bestimmte Rahmenbedingungen rechtsverbindlich regeln. Deshalb finden Sie hier unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Geltungsbereich
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen und Lieferungen zwischen dem Echo Verlag, Lotzestr. 22a, 37083 Göttingen und ihren Kunden über den Online-Shop www.echoverlag.de. Kunden sind Verbraucher, die Rechtsgeschäfte zu Zwecken abschließen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

Bestellvorgang, Vertragsschluss
Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gibt der Verbraucher ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.
Der Bestellvorgang läuft in folgenden Schritten ab:

Durch Anklicken der Produkte gelangt der Kunde zu den Produktdetails.
Durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb legen“ wird das Produkt in einem virtuellen Warenkorb abgelegt.
Im nächsten Schritt kann der Kunde die Bestellmenge angeben.
Durch Klicken auf den Button „Weiter“ gelangt der Kunde zu einer Auswahlseite, auf der er entweder „Zur Kasse gehen“ oder „Weiter einkaufen“ kann.
Nach Auswahl aller gewünschten Artikel wählt der Kunde „Zur Kasse gehen“.
Jetzt besteht die
Möglichkeit zum  Anlegen eines Kundenkontos oder Einloggen in ein bereits vorhandenes Kundenkonto. Ohne ein Kundenkonto können Sie in unserem Shop nicht bestellen.
Bitte wählen Sie jetzt die Versandzone für Ihre Bestellung.
Überprüfen und berichtigen Sie ggf. noch mal Ihre eingegebenen Daten.
Wählen Sie die Zahlungsart bzw. übernehmen Sie die Voreinstellung.
Nochmalige Gelegenheit zur Überprüfung.
Abschluss der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Kostenpflichtig bestellen“.

Der Verbraucher kann jederzeit durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.

Nach Eingang der Bestellung erhält der Kunde eine automatisierte Bestätigung per E-Mail und die Rechnung mit den Zahlungsinformationen. Damit ist der Vertrag zustande gekommen.

Preise und Versandkosten
Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zuzüglich etwaiger Versandkosten. Abweichend hiervon sind für Kunden aus der Schweiz alle Preise im Shop Nettopreise, d.h. sie enthalten weder die deutsche noch die schweizerische gesetzliche Mehrwertsteuer. Eine eventuell nach Schweizer Recht bei der Einfuhr in die Schweiz anfallende Mehrwertsteuer wird von der Eidgenössischen Steuerverwaltung an der Grenze erhoben und ist bei Auslieferung bzw. Abholung vom Kunden zu entrichten. Die Versandkosten hängen von der Lieferadresse, dem Gewicht der Sendung und der Versandart ab. Welche Versandkosten anfallen, entnehmen Sie bitte der Anzeige unseres Bestellsystems. Bei Fragen helfen wir gerne.

Widerruf und Rückgabe
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: Echo Verlag, Lotzestr. 22a, 37083 Göttingen, webmaster@echoverlag.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das weiter unten beigefügte gesetzliche Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.  

Gemäß § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB besteht für eBooks kein Widerrufsrecht im Fernabsatzverkehr.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück an:  Echo Verlag, Lotzestr. 22a, 37083 Göttingen, webmaster@echoverlag.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) : ___________________________________________ _____________________ ___________________________________________ _____________________ ___________________________________________ _____________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*) : ___________________________ __

Name des/der Verbraucher(s) : ___________________________ __

Anschrift des/der Verbraucher(s) : ___________________________ __

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) : ____________________________ - Datum : ______________________

(*) Unzutreffendes streichen

 

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

Echo Verlag
Lotzestr. 22a
37083 Göttingen

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Mängel
Offensichtliche Mängel sind uns zu melden. Wir werden die Mängel beheben oder Ersatz liefern. Sofern zwei Versuche zur Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung erfolglos bleiben, haben Sie das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten bzw. eine Herabsetzung des Kaufpreises zu verlangen.

So können Sie bezahlen
Per Vorauszahlung: Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag auf das in der Rechnung angegebene Konto. Unmittelbar nach Gutschrift liefern wir die Ware aus.


Lieferungen ins Ausland
Bei Lieferungen außerhalb der Europäischen Union liefern wir mehrwertsteuerfrei. Möglicherweise anfallende Zölle, Steuern, sonstige Abgaben und Kosten nach dem Versand durch uns gehen zu Ihren Lasten.

Lieferzeiten
In der Regel sind alle in unserem Shop angebotenen Artikel sofort lieferbar.
Die Lieferung erfolgt hier schnellstmöglich, innerhalb von 7 Werktagen. Wir werden Sie informieren, falls sich eine Sendung unvorhergesehen verzögern sollte.

Liefervorbehalt
Wir sind berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, ein Vorlieferant nicht liefert oder die Lieferung aus anderen, von uns nicht zu vertretenden Gründen unmöglich ist. Machen wir von dem Rücktrittsrecht Gebrauch, informieren wir den Kunden unverzüglich und erstatten auf den Kaufpreis gezahlte Beträge unverzüglich zurück.

Datenschutz / Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Informationen des Kunden
Um Ihren Auftrag bearbeiten zu können, speichern wir Ihre Adresse und alle auftragsrelevanten Daten. Wir beachten das Bundesdatenschutzgesetz und werden darüber hinaus keinerlei Daten an Dritte weitergeben. Die Übertragung der Kundendaten wird per SSL-Übertragungstechnik (Secure-Socket-Layer) auf dem Weg zwischen dem Browser des Kunden und dem Server des Echo Verlags verschlüsselt. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

Betreiber des Online-Shops
Betreiber ist des Online-Shops ist Dr. Edmund Haferbeck, Echo Verlag, Lotzestr. 22a, 37083 Göttingen, Telefon 0551/4895319, Fax 0551/74035, E-Mail webmaster@echoverlag.de, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE306555956.

Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

Lieferung an Wiederverkäufer
Wiederverkäufer beliefern wir mit Rabatt. Es gilt die Verkehrsordnung für den Buchhandel.

Echo Verlag • Lotzestraße 22a • 37083 Göttingen • Telefon: 0551 - 4895319